NTI Kailer GmbH
Marie-Curie-Straße 12
78048 VS – Villingen

Kontaktieren Sie uns:
Tel: 07721 / 88784-60
Fax: 07721 / 88784-66

Kontaktbox

Bitkom Studie – Agile Produktentwicklung in der deutschen Industrie

Die deutsche Industrie ist innovativ und international Wettbewerbsfähig. Das zeigen die jährlichen Exportstatistiken eindrucksvoll. Diese Erfolge sollten aber nicht den Blick verstellen für die Herausforderungen, vor denen die produzierenden Unternehmen heute stehen. Globalisierung und Digitalisierung verändern die Marktbedingungen zum Teil radikal. 3D-Druck und neue, integrierte Software-Lösungen verändern die Produktentwicklung und brechen Lieferketten auf. Digitale Plattformen stellen bestehende Wertschöpfungssysteme in Frage und Big Data Analytics ermöglicht mit Anwendungen wie vorausschauender Wartung neue Kundenbeziehungen – um nur einige Beispiele zu nennen. Die Folgen sind ein schärferer Wettbewerb und Druck auf die Margen in vielen Marktsegmenten.

Unternehmen reagieren darauf, indem sie digitale Technologien einführen oder intensiver nutzen. Digitalisierte Geschäftsprozesse und Produktionsumgebungen ermöglichen es, die Kosten zu senken und die Produktivität zu steigern. Gleichzeitig wollen Unternehmen damit flexibler auf neue Kunden- und Marktanforderungen reagieren. Darüber hinaus können Unternehmen mit Hilfe digitaler Technologie neue Geschäftsmodelle entwickeln, um den Umsatz zu steigern und Marktanteile zu gewinnen. Nicht zuletzt verändern digitale Technologien die Arbeitswelt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können flexibler, selbstbestimmter und projektorientierter arbeiten, was bestehende Hierarchien in Frage stellt. Wollen Unternehmen in diesem Umfeld erfolgreich sein, müssen sie für Veränderungen offen sein und sich möglichst schnell anpassen. Hier kommt das Thema Agilität ins Spiel.

Bitkom Studie
Die vorliegende Bitkom Studie – Agile Produktentwicklung in der deutschen Industrie – untersucht, wie innovationsfähig die deutsche Industrie heute ist und was sie tut, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Hier bekommen Sie die Studie kostenfrei!

Für unsere Kunden und Interessenten sind wir an drei Standorten im südwestlichen Baden-Württemberg vertreten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Anschrift

NTI Kailer GmbH

Marie-Curie-Straße 12
78048 VS-Villingen

Tel: 07721 / 88784-60
Fax: 07721 / 88784-66

E-Mail: info@nti-kailer.de
Web: www.nti-kailer.de